Home | Sitemap | Impressum
Suche:  
  
Startseite
Leistungen
Portrait
Patienteninfo
Kontakt
Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Hutter
Dr. med. Herzog
Frauenärztinnen

Finkenstr. 2
93309 Kelheim

Tel.: 09441/2 10 21
Tel.: 09441/2 10 22
 
Sprechzeiten:
Mo, Di, Do: 08.00-12.00 Uhr
  14.00-17.00 Uhr
Mi, Fr: 08.00-13.00 Uhr
und nach Vereinbarung
 
» Anfahrt

Hormon-Yoga - Wochenend-Seminar für Frauen


Hormon-Yoga ist eine dynamische Yoga-Übungweise und eine natürliche, selbstaktive Alternative zur chemischen Hormonbehandlung.Hormon-Yoga verwendet individuelle Techniken und Übungen, angelehnt an den Hatha-Yoga (Asanas) und Pranayama (Atemtechniken) und ist unter professioneller Anleitung gut zu erlernen. und leicht zu praktizieren.

 

Mit der regelmäßigen Praxis stellen sich schnell gute Erfolge ein:

 

- Steigerung von Vitalität und Lebenslust

- Linderung bzw. Ausbleiben vieler Hormon bedingter Beschwerden

- Verlangsamung des Alterungsprozesses.

 

Frauen durchlaufen aufgrund der weiblichen Biologie ihrer Fortpflanzungsfähigkeit verschiedene hormonelle Zyklen. Die Veränderungen des Hormonspiegels beeinflussen ihre Stimmungen, ihr Wohlbefinden und ihre gesundheitliche Konstitution. Hormon-Yoga ist eine von Dinah Rodrigues beschriebene Übungsmethode und wurde von Susanne Ohneis und Sophia Pohl weiterentwickelt.

 

Frau Ohneis bietet in ihrer Yogaschule ein Drei-Tages-Seminar an, in dem Schritt für Schritt die verschiedenen Techniken erlernt werden können.

 

Literaturempfehlung:

Dinah Rodrigues:

Hormonyoga. Das Standardwerk zur hormonellen Balance in den Wechseljahren.

Schirner-Verlag. ISBN 978-3-89767-220-8

 

 

 

 

Hormon-Yoga

Wochenend-Seminar für Frauen

 

Yogaschule Susanne Ohneis,

Langhaid 2 in 93354 Siegenburg

Tel: 09444 / 981460

 

Freitag

 

 

19:00 Uhr

Kurzvortrag: "Was ist Hormon-Yoga?"

19:30 Uhr

Dr. Dr. Max Ohneis Kurzvortrag: "Körpereigene Hormone und Drüsen"

20:00 Uhr

Vorstellungsrunde

20:30 Uhr

Rund um den Fragebogen

21:00 Uhr

Vorstellung und Erklärung von Neti (Nasenkännchen) Ggf. Blutabnahme

 

 

Samstag

 

  9:00 Uhr

Einführung in Atemtechniken:
Die verschiedenen Atemräume erschließen
Die Technik des Feueratem
Pause

10:30 Uhr

Hormon-Yoga-Übungen ohne Feueratem
Hormon-Yoga-Übungen mit Feueratem

12:30 Uhr

Mittagspause

14:00 Uhr

Einführung in die Technik der Organkommunikation

16:00 Uhr

Weitere Hormon-Yoga-Übungen mit den bereits erlernten Techniken

18:00 Uhr

ENDE

 

 

Sonntag

 

  9:00 Uhr

Energie spüren, Energie lenken
Pause

10:30 Uhr

Einführung in die Lichtatmung

12:30 Uhr

Mittagspause

14:00 Uhr

Klangschalentrance: Aktivierung des Chakras

15:30 Uhr

Hormon-Yoga: ganze Übungsreihe mit allen erlernten Techniken

17:30 Uhr

Abschlussritual

 

Änderungen vorbehalten

 

Termin: auf Anfrage

 

Teilnahmegebühr: auf Anfrage

  

 

 

 

Aus unserer Praxis

Pränatal-Pilates
Eine engagierte Schwangere gab uns den Hinweis auf ein sehr gut konzipiertes Video über ...
 


NEU! Infos zum Nabelschnurblut.
Sehr wahrscheinlich werden Sie als werdende Eltern während der Schwangerschaft mit ...
 


3D/4D Ultraschall in der Schwangerschaft
Seit Sommer 2010 bieten wir unseren Schwangeren Spezial-Ultraschall-Aufnahmen an. Beim ...
 


Hormon-Yoga - Wochenend-Seminar für Frauen
Hormon-Yoga ist eine dynamische Yoga-Übungweise und eine natürliche, selbstaktive ...
 


Neuer Link!
www.frauenaerzte-im-netz.de ist eine Internetseite , auf der Sie zu allen Themen ...
 
© conceptnet